Finden Sie Ihren Fachmann!       Ihre Profis aus der Region...
>> Baugewerbe >> Maler / Gipser >> Näff GmbH

Näff GmbH

Staccatur / Gipser in Ramosch im Unterengadin

1979 wurde die Firma von Christian Näff als Einzelfirma gegründet. Seit 1998 arbeitet auch sein Sohn Gian Andrea Näff in der Firma. Das Gipsergeschäft beschäftigt 5 kompetente Arbeiter. Jahrzehntelange Erfahrung, Qualität und Kundenorientierung sind die Grundlage für den langjährigen Erfolg unseres Unternehmens. Wir haben uns ständig an die veränderten Rahmenbedingungen angepasst und haben uns dabei zu einem in der ganzen Region Unterengadin bekannten Spezialisten für alle Gipserarbeiten entwickelt. Gian Andrea Näff hat im Januar 2014 die Firma von seinem Vater übernommen. Die Firma wurde umorganisiert und stellt sich heute als Näff GmbH vor. Zu unseren Kernkompetenzen gehören Unterlagsböden (Fliessestrich), Aussen- und Innenwärmedämmung, Nassputze, sämtliche Gipserarbeiten bei Neu- und Umbauten, Trocken- und Leichtbau, Verkleidungen, Stuckaturen, Brandschutz und Spachteltechniken. Auch sämtliche Naturofloor arbeiten zählen wir zu unseren Fachgebieten. Wir verwenden moderne Materialien und Techniken und versuchen damit sicher zu stellen das unsere Kundschaft professionelle und fachmännisch einwandfreie Arbeiten erhalten.


Carousel Slider

Firmenleitbild:

Arbeiten mit Gips
Die Näff GmbH ist ein hervorragender  Partner wenn es um die fachmännische Verarbeitung von Gips- und Gipsähnlichen Materialien geht. Gerne beraten wir unsere Kunden professionell im Bereich innere und äussere Gipserarbeiten.

Kunden
Unsere Kunden sind anspruchsvolle Geschäfts- und Privatkunden, Architekten, Institutionen, der öffentlichen Hand. Mit unseren Kunden und Mitarbeiter  streben wir langjährige Beziehungen an und pflegen diese auch. Es ist uns sehr wichtig, keinen Kunden wegen qualitativ schlechter  Arbeit zu verlieren. Ganz im Zentrum steht der Kunde und Bauherr. So kann unser oberstes Ziel nur das uneingeschränkte Vertrauen unserer Kunden sein.

Mitarbeiter
Unsere Belegschaft ist das Rückgrat unserer Firma, unser wichtiges Kapital. Unser Teamgeist, das „Miteinander“, bewirkt qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die selbständig und unkompliziert einen maximalen Service bieten. Ob Chef oder Mitarbeiter, wir sind immer bestrebt, bestmöglichste Arbeit abzuliefern. Wir sorgen für zufriedene Mitarbeiter und wertschätzen deren Persönlichkeit.

Service
Wir versuchen die Träume und Wünsche unsere Kundschaft zu erfüllen. In optischer akustischer und praktischer Hinsicht, indem wir hochwertige Gipser-, Trockenbau-, Isolations- sowie  Brandschutzarbeiten etc. ausführen. Durch die Weiterentwicklung unserer Leistungen, unserer Mitarbeiter und unseren Arbeitstechniken haben wir uns zu einem leistungsfähigen Gipserbetrieb entwickelt.

Ziele
Unser oberstes Gebot ist eine zufriedene Kundschaft, daher ist unser Ziel, Arbeiten termingerecht und qualitativ hochwertig auszuführen. Für neue Ideen unseres Personals sind wir immer offen .Dass das gute Arbeitsklima weiterhin bestand hat. Aber auch der nachhaltige Umgang mit unseren Ressourcen, Arbeitssicherheit und das erfolgreiche Fortbestehen der Näff GmbH sind uns wichtig.

Produkte
-Nassputze
-Innen-, Aussenwärmedämmung
-Trockenbau, Leichtbau
-Unterlagsböden (Fliessestrich)
-Brandschutz
-Spezielle Belage und Spachteltechniken (Naturofloor, Stucco etc.)
-Dekorative Wandverkleidungen (Natursteinplatten etc.)

Trockenbau, Leichtbau

Wände

Nichttragende, innere Trennwände in Neu- und Umbauten sowie Renovationen von Altbauten werden immer öfters in Leichtbausystem erstellt. Dabei ist die Unterkonstruktion in Holz oder Metall die Basis, darauf befestigt man mechanisch Gipskartonplatten.

Decken
Gipskartonplatten welche direkt auf Beton-, Holz- oder Metallunterkonstruktion in Neu – und Umbauten sowie bei Renovationen befestigt werden.

Die verschiedenen Vorteile der Leichtbauweise
-gute Tritt- und Schalldämmung
-flexible Raumteilung
-leicht wieder entfernbar
-gute Brandfestigkeit

Die Leichtbauweise ermöglicht verdecke Installationen, eine Verbesserung der Trittschalldämmung, das Einbringen von Trennwänden und kann zur Abtrennung von Brandabschnitten verwendet werden.

Brandschutz
Durch die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten bei Stützen, Trägern, Schachwänden, Vorsatzschalen, Decken- und Wandverkleidungen sind der Verwendung von Gipskartonplatten keine Grenzen gesetzt. Nach den baulichen Brandschutzbestimmungen eignen sich Gipskartonplatten vorzüglich für den Brandschutz.

Spachteltechniken (STUCCO)
Diese Produkte zeichnen sich durch glänzende, natürliche und dauerhafte Oberflächen aus. Die Materialien sind auf einer mineralischen Basis hergestellt und setzen die traditionelle, venezianische Kultur der glatten Wandgestaltung fort. Durch das schliessen der Poren mit Bienenwachs wird ein Oberflächenglanz erzielt der zugleich schimmelwidrig, chemikalien- und feuchtebeständig ist aber trotzdem atmungsaktiv.

Nassputze
Unter Nassputze versteht man sämtliche Verputze, welche mit Wasser gemischt werden.

Beispiel
-Grundputz
-Weissputz (Gips- oder Zementbasis)
-Spritzspachtel
-Abrieb innen und aussen
-Stucco veneziano
-Akustische  Beschichtungen

Idealerweise verwendet man die obenerwähnten Produkte für einen mineralischen bzw. ökologischen Putzaufbau, welcher Dank der Offenporigkeit, Feuchtigkeit aufnimmt  und wieder abgibt und somit den Wohnkomfort steigert. Verputze sind zum Veredeln von Räumen  und Gebäudehüllen. Nebenbei erfüllen sie einen praktischen Zeck.

Innenisolationen
Innere Vorsatzschalen mit geringem Wandabstand und separater Schall- und Wärmedämmschicht können an beliebigen Wänden montiert werden. Als Isolation werden oft Zellulosedämmstoffe in den Zwischenraum von Wand und Vorsatzschale eingeblasen. (Bsp. Isofloc)

Die Anwendungsmöglichkeiten:
-Neubau
-Umbau (energetische Optimierung von Altbauten)
-Renovation
-Sanierung



Kontakt

Rufen Sie uns an!

Näff GmbH
Gian Andrea Näff
Plajet 8D
7556 Ramosch

Telefon:+41 (0)81 866 36 09
Mobil:+41 (0)79 600 94 69
Fax:+41 (0)81 860 10 33
E-Mail:g.naeff@bluewin.ch









Die neusten 3 Unternehmen...

Peter Flisch ist ein besonderer Mensch und Künstler. Aber nicht wie er von sich selber sagt, "ein Spinner" , sondern ein Qualitätsfanatiker, Künstler und Tüftler, der in Maienfeld ebenso faszinierende Weine wie Skulpturen kreiert. Er lässt die Trauben lange ruhen, glaubt an die Wirkung der Mondphasen und berieselt die Weine mit Musik. Je nach Gär- oder Reifestadium mit klassischem Klavierkonzert oder fetzigem Jazz. Daraus entstehen Weine, welche zu den spannendsten und ungewöhnlichsten der Bündner Herrschaft gehören.


Industriestrasse 2a, 7304 Maienfeld

Wir von Felix Denzler Garten GmbH in Grabs (Werdenberg) setzen alles daran, DEN Garten Ihrer Wünsche zu erschaffen! Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an uns selbst und erfüllen jedes Detail zu Ihrer vollsten Zufriedenheit. Uns ist es wichtig, die lokalen Kleinunternehmen in unsere Projekte miteinzubeziehen, z.B. lokale Baggermiete, Hebebühnenmiete, Holzbau, etc. Unser Anliegen ist mit Austausch von Fachwissen und Fachkompetenz miteinander ein hohes Niveau an Betriebsmanagement zu erlangen.


Staatsstrasse 166, 9472 Grabs

Als Kleinbetrieb am Grabserberg in der Region Werdenberg sind wir, die Schreinerei Paul Stricker GmbH, stets sehr gefordert, den Wünschen unserer Kundschaft gerecht zu werden. Wir sind bemüht, traditionelles Handwerk mit modernen Umbauten, Küchen und Möbeln zu vereinen. Es macht uns sehr viel Freude, wenn wir die Kundschaft zufrieden stellen können.


First 2466, 9472 Grabs

Jobs